Ansicht Ladehof KNV Logistik

185 Jahre Familienunternehmen

Von der Gründung des Kommissionsgeschäfts F. Volckmar 1829 bis heute als Marktführer, der über ein Fünftel der Ware für den deutschsprachigen Buchmarkt liefert: Unsere Unternehmensgeschichte ist geprägt von den Auswirkungen historischer Ereignisse wie Zensur, Erster und Zweiter Weltkrieg, Inflation, Wirtschaftskrise oder Wiedervereinigung. Auch technische Innovationen haben unser Angebot und unsere Arbeitsweise maßgeblich beeinflusst. Damals wie heute stellen wir uns den Herausforderungen der Zeit und haben den Mut zu Innovationen. Nur so konnten und können wir mit aktuellen Entwicklungen stets Schritt halten. Heute, im digitalen Medienzeitalter angekommen, errichten wir in Erfurt Europas größte Medienlogistik, um auch zukünftig die Herausforderungen des Buchmarkts zu meistern und unsere Position als Marktführer beizubehalten.

 

Wichtige Meilensteine der Unternehmensgruppe im Überblick:

  • 1829 Friedrich Volckmar gründet das Kommissionsgeschäft und die
              Sortimentsbuchhandlung F. Volckmar in Leipzig
  • 1847 Gründung des Buchgroßhandels (Barsortiment) durch seinen
             Neffen und Schwiegersohn Carl Voerster
  • 1913 100.000 lieferbare Titel im Großhandelskatalog
  • 1917 Koch, Neff & Oetinger (KNO) in Stuttgart wird durch Zusammenschluss gegründet
  • 1918 Fusion der Großhändler K. F. Koehler und F. Volckmar zur
             Koehler & Volckmar AG (KV) in Leipzig
  • 1920 Start des Bücherwagendiensts und der Über-Nacht-Belieferung:
             An wichtige Züge wird ein Bücherwagen angehängt.
  • 1938 Abwehr der drohenden Enteignung im Nationalsozialismus
  • 1943/44 Weitgehende Zerstörung aller Gebäude in Leipzig und Stuttgart im Zweiten Weltkrieg
  • 1948 Flucht der Inhaber-Familien von Leipzig nach Stuttgart.
             Wiederaufbau des Buchgroßhandels in Köln und Stuttgart
  • 1949 Enteignung der Unternehmen in Leipzig
  • 1960 Begründung des neuen Standortes Stuttgart-Vaihingen mit einem
             neuen Gebäude der KNO Verlagsauslieferung
  • 1974 Beginn der Expansion der Verlagsauslieferung
             mit Neubauten 1974, 1979, 1990 und 2002
  • 1975 Erstes elektronisches Bestellsystem für den Buchhandel
  • 1991 Beginn der kontinuierlichen Titelaufstockung auf bis dato 480.000
  • 1996 Erste Internet-Plattform für den Buchhandel mit Buchkatalog.de
  • 1999 Erster Fulfillment-Dienstleister für Internetbuchhandlungen
  • 2003 Erste Internet-Bibliografie für den professionellen Einsatz in Buchhandlungen
  • 2004 Fusion der Firmen Koch, Neff & Oetinger (KNO) und Koehler & Volckmar (KV)
             zu Koch, Neff & Volckmar (KNV)
  • 2008 Einführung der Standardwanne für den Buchhandel
  • 2010 Koch Neff Akademie startet mit Weiterbildungsangeboten
             für den Buchhandel und für Verlage
  • 2011 Inbetriebnahme des Print-on-Demand-Druckzentrums in Stuttgart
  • 2013 Baubeginn des Jahrhundertprojekts KNV Logistik in Erfurt
  • 2014 Betriebsstart von KNV Logistik am 1. Oktober
  • 2015 Sukzessive Hochfahren auf den Vollbetrieb bei KNV Logistik
  • 2016 Aufnahme des Vollbetriebs bei KNV Logistik
  • 2016 KNV und KNO VA beziehen gemeinsames Verwaltungsgebäude in Stuttgart-Vaihingen